Bmw navi update herunterladen

Bei BimmerTech können Sie ein einmaliges Update erwerben oder eine erweiterte Abdeckung mit 2-3 nachfolgenden Updates durchführen. Bei letzterer Option können Sie einmal im Jahr oder alle drei/sechs Monate eine neue Karte anfordern, wenn sie bei BMW selbst erhältlich ist (in einigen Regionen veröffentlicht BMW das Update nur einmal im Jahr). Aufgrund dieser Flexibilität werden BMW Karten-Updates NICHT automatisch gesendet. Sie müssen uns mit Ihrer VIN und Bestellnummer kontaktieren, und wir kümmern uns darum. Bei der Selbstauswahl eines Fahrzeugs können Sie zwischen verschiedenen BMW Navigationsversionen wählen: der etwas spartanischeren Business-Navigation und der umfangreicheren Professional-Navigation. Neben überlegener Hardware und größeren Multimedia-Fähigkeiten bietet bmWs professionelle Navigationsoption bessere Routenplanungs- und Navigationsfunktionen. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, sind Sie gut zu gehen. Wie lange dauert das Hochladen des BMW-Karten-Updates? Wieder, Es hängt von Ihrer Kopfeinheit und das letzte Mal, dass Sie ein BMW Navigations-Update Download. Je älter Ihre Kartenversion ist, desto länger dauert sie. Wenn Ihr BMW jedoch nicht mit speziellen Kameras ausgestattet ist, sondern über ein Navigationssystem verfügt, können Sie möglicherweise eine Speed Limit Info Retrofit von BimmerTech installieren.

Es dauert eine Stunde, um zu passen, und erfordert auch eine Remote BMW Codierung Sitzung von einem BimmerTech Techniker durchgeführt. Das Upgrade entfällt die Notwendigkeit für teure Kameras, da es die aktualisierten Karteninformationen verwendet, um die maximal zulässige Geschwindigkeit auf jedem Straßenabschnitt anzuzeigen. Da die Informationen vollständig aus den Navi-Daten stammen, wird dieses Produkt nur in Bereichen unterstützt, in denen DIE BMW-Karten Geschwindigkeitslimitinformationen enthalten. Geben Sie Ihre VIN auf der Seite Geschwindigkeitsbegrenzungsinformationen nach, um zu überprüfen, ob Ihr Auto damit kompatibel ist. *NBT Evo Kopfeinheiten erfordern eine zusätzliche Konvertierungsdatei zusammen mit dem Karten-Update. Die gute Nachricht ist, das Update ist drauf. Der Weg dahin ist kompliziert und vor allem zeitaufarbeit. Jeder Schritt (Download, Speichern, Implementieren) dauert ca 1 Std. Und die Anleitung hat Lücken.

Besser wäre der Kauf eines fertigen Sticks, den man nur noch aufspielen muss. Der Mensch stirbt. Beide Systeme verlassen sich jedoch auf ähnliche zugrunde liegende Kartendaten, was bedeutet, dass wir In der Lage sind, Ihre Straßenkarten zu aktualisieren, egal welches System Sie in Ihrem Fahrzeug haben. Wenn der Navigationsbildschirm geöffnet ist, verwenden Sie das Fadenkreuzsymbol im Menü, um in den interaktiven Modus zu wechseln. Verwenden Sie dann den iDrive-Controller, um das Bildschirmziel in den gewünschten Bereich zu verschieben. Wenn Sie den iDrive-Controller drücken, können Sie eine Liste der nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten anzeigen und alle punkteweiter Als Ziel festlegen. Mit so vielen neuen Sehenswürdigkeiten, die mit jeder Kartenversion hinzugefügt werden, wird die Aktualisierung auf das neueste verfügbare BMW GPS-Kartenupdate es wahrscheinlicher machen, dass Sie die Orte finden, die Sie suchen. Ältere iDrive-Versionen speicherten Kartendaten auf einer DVD, die für ein Update ausgeschaltet werden konnten. Die neuesten BMWs speichern jedoch die Kartendaten auf einer internen Festplatte, die entweder durch einen DOWNLOAD des BMW-Karten-Updates und das manuelle Speichern der Daten im iDrive oder (in einigen Fahrzeugen) automatisch aktualisierte Over-the-Air von BMW aktualisiert werden kann.

Du musst immer ein Karten-Update der gleichen Version bestellen, so dass Premium-Karten Premium-Updates benötigen, Wegkarten weg-Updates usw. benötigen. Im Allgemeinen sollten Sie auch die gleiche Region wie zuvor wählen, um die gleiche Abdeckung in Ihrem Land zu behalten. Ganz gleich, ob Sie Ihre iDrive-Software aktualisieren oder einen BMW-Kartendownload auf das Werksnavigationssystem umsetzen, die Aktualisierung des iDrive Ihres BMW iDrive sollte eine regelmäßige Aufgabe sein, genau wie die Wartung jedes anderen Teils Ihres Fahrzeugs. Um die Kartenversion in Ihrem BMW zu überprüfen, gehen Sie zu Ihrer iDrive-Navigationsansicht, öffnen Sie das Einstellungsmenü und scrollen Sie nach unten zur Navigationssystemversion.